Partnerschaft

Unternehmungen für Paare

Unternehmungen für Paare – Gemeinsam Zeit verbringen

Für jede Beziehung ist es wichtig, dass gemeinsam Zeit verbracht wird. Die Partner sind sich nah, sie reden miteinander und verbringen Zeit zu Zweit. Ohne Anruf aus der Arbeit, ungestört von den Kindern und falls nötig mit festem Termin, sollte Zeit verbracht werden.

Damit die Liebe nicht mit der Zeit stirbt, muss sie gepflegt werden.

Für eine Beziehung ist die gemeinsame Zeit somit lebenswichtig, denn die Paare genießen gemeinsame Erlebnisse und zu Zweit werden Erfahrungen gesammelt. Auch durch Sexualität, wird die Bindung der Partner gefestigt. Dass Wir-Gefühl eines Paares wird durch all dies gestärkt. Selbst wenn dies zunächst banal klingt, ist es wissenschaftlich erwiesen.

Wird Zeit zusammen verbracht, ist dies das Kapital, welches das Liebeskonto wachsen und bestehen lässt. Gerade der Alltagsstress ist sonst schließlich ein absoluter Beziehungskiller. Vielen Paaren fehlt einfach die Zeit, was durch Kindererziehung, Haushalt, Arbeitsalltag und auch durch die gesellschaftlichen Verpflichtungen vorhanden ist. All dies frisst normalerweise Energie und Zeit. Die gemeinsame Zeit wird in der Regel immer kürzer und die Kommunikation zwischen den Partnern wird verschlechtert.

Der Stress legt oft auch die problematischen Charakterzüge frei und dies führt zu Unzufriedenheit und zur Entfremdung der Liebenden. Gerade die Entfremdung ist heute ein häufiger Grund, weshalb Beziehungen und Ehen scheitern. Am besten wird bewusst die Zeit miteinander verbracht, denn dies ist dann sehr wichtig für die Beziehung. Wichtig ist dann auch nicht nur, wie viel Zeit die Paare miteinander verbringen, sondern auch wie die Zeit gemeinsam verbracht wird. Wer schließlich häufig vor dem Fernseher sitzt, beklagt sich dennoch oft über zu wenig Zeit für eine körperliche Nähe.

Oft werden zu selten Aktivitäten außer Haus unternommen und dies führt oft dazu, dass die Partner streiten. Keiner sollte wegen der Zeiteinteilung unzufrieden sein und beide Seiten müssen Opfer erbringen. Jeder sollte sich unbedingt wieder mit dem Partner verabreden und zu Zweit die Zeit genießen.

Mögliche Aktivitäten für einen Tag zu Zweit:

1. Ein Tag im Casino

Für Paare kann ein Tag im Casino empfohlen werden. Es werden viele der bekanntesten und größten Casinos gefunden, die oft auch eine Sehenswürdigkeit darstellen. Gemeinsam wird das Glück versucht und dabei ist ein Casino nicht nur schön, sondern auch schick.

Es gibt:

  • Poker
  • Texas Holdem
  • Blackjack
  • Roulette.

Das Glück kann zusammen auch bei den modernen Spielautomaten versucht werden. Das Personal ist in der Regel freundlich und wichtig ist nur, dass auf den Dresscode geachtet wird. Für Paare kann es sehr aufregend sein, einen schicken Anzug oder ein schönes Kleid zu tragen. Die Getränke sind sehr lecker und auch Restaurants sind meist vorhanden.

Casino Roulette TischEin gekühlter Champagner ist für das spannendes Spiel sehr beliebt. Bei den großen und bekannten Casinos gibt es auch oft Shows, Konzerte oder weitere Aktivitäten. Für Paare bedeutet der Tag im Casino meist Spiel, Spaß und Spannung. Besonders erfreulich kann es sein, wenn gemeinsam eine höhere Summe gewonnen wird, womit dann auch z.B. ein Urlaub finanziert werden kann.

Und was macht man wenn es regnet? Man spielt einfach vor dem heimischen SmartTV oder dem heimischen Computer zusammen eine Runde Roulette oder Black Jack. Allerdings sind nicht alle Online Casinos auch seriös. Daher lohnt sich ein Blick auf nachgefragt.net. Dort gibt es eine Übersicht über die Seriösität der Anbieter und auch die Angebote, die von den Anbietern geschaltet werden.

2. Ein Picknick im Park

Wenn der Sommer Einzug hält, sind die kalten Tage des Winters vorbei. Viele Paare lieben farbenfrohe Sommerwiesen und dies umgeben von Bäumen im Grünen. Jeder kann gemeinsam mit dem Liebsten ein ausgiebiges Picknick im Freien veranstalten. Zusammen wird dann in dem Freien gespeist und dies auf der Picknickdecke.

Picknick im ParkDas Picknick steht für das gute Essen unter freiem Himmel und kann nach Lust und Laune genossen werden. Pärchen gehen gerne Händchen haltend durch den Park und veranstalten dort dann hungrig ein Picknick. Einfach wird der Charme der Umgebung wird genossen und die Decke wird auf der Wiese ausgebreitet. Sehr beliebt sind auch die unberührten Plätze bei Flüssen, Seen und Bächen. Einen ganz eigenen Reiz hat auch eine stille Waldlichtung.

Für das Auffinden der optimalen Picknick Location sind kaum Grenzen der Fantasie gesetzt. Genossen werden zusammen beispielsweise Kuchen, geräucherter Schinken, Salat, Steaks, Obst, Hartkäse, Sandwiches und Brötchen. Das Picknick lebt dann nicht nur von den leckeren Speisen, sondern auch von der Umgebung und von der gemeinsamen Vorbereitung. Für Paare geht es um ein Treffen abseits des Trubels und abseits der Wanderwege.

Es geht darum, dass die Zeit absolut alleine für sich genossen werden kann.

3. Das romantische Abendessen

Bei einem romantischen Abendessen dreht sich alles um einen selbst und dem Partner. Geboten wird das richtige Ambiente für kleine Überraschungen, unterhaltsame Ideen und humorvolle Anregungen. Mit dem romantischen Abendessen kann einfach Danke gesagt werden, die alte Liebe wird gewürdigt oder die neue Liebe wird gefeiert.

Dinner Tisch mit KerzeJeder kann sich bei Kerzenschein gemeinsam kulinarisch verwöhnen lassen. Die Zeit wird zusammen genutzt, um sich tief in die Augen zu blicken. Es gibt verschiedene Menüs und besonders beliebt sind die exklusiven Häuser. Der Gesprächsstoff wird bei einem Abendessen mit Sicherheit nicht ausgehen und jeder kann sich zurücklehnen und die Zeit genießen. Eine besondere Art des Abendessens ist das Candle-Light-Dinner. Liebe geht bekanntermaßen durch den Magen und dies wird bei dem Abendessen auch gespürt.

Es wird eine romantische Atmosphäre geschaffen und die Getränkeauswahl sollte gut überlegt werden. Eine sinnliche leise Musik sowie Kerzenlicht und alles ist perfekt für den romantischen Abend zu Zweit. Die Grundpfeiler sind das hervorragend Essen, die Entspannung und die Romantik.

Ein gemeinsames Hobby suchen

Bei vielen Beziehungen gibt es die Gefahr, dass sie in Alltag und Routine ersticken. Außerdem gibt es viele Paare, welche zu wenig Zeit miteinander verbringen. Ein gemeinsames Hobby kann helfen, dass der Beziehungsalltag abwechslungsreicher gestaltet wird und dass Paare mehr Zeit miteinander verbringen. Das Radfahren ist beispielsweise sehr beliebt, weil es sich positiv auf die Kommunikation auswirken kann.

Kein Fernseher und kein Smartphone lenken dann von dem Anderen ab und es wird mit dem Reden begonnen. Profitiert wird von der gemeinsamen Zeit, der Bewegung und der frischen Luft. Auch das Kochen ist ein beliebtes Hobby, denn Liebe geht bekanntermaßen durch den Magen. Die Ernährung der Paare kann dadurch vielseitiger werden und auch komplizierte Gerichte sind gemeinsam möglich. Beziehung erhält lange Lebensdauer durch Erfolge, Erlebnisse und die gemeinsame Zeit.

Natürlich sind die Menschen meist in komplett unterschiedlichen Phasen ihres Lebens und es gibt verschiedene Freizeitbedürfnisse. Deshalb wird viel Geduld für das Finden der gemeinsamen Hobbys benötigt. Das gemeinsame Ausprobieren macht jede Menge Spaß und sicherlich wird jeder ein Hobby gemeinsam entdecken. Durch das gemeinsame Reden ist es möglich, sich über die Hobbys auszutauschen und dann eine Gemeinsamkeit zu finden. Wenn beide Partner Sport mögen, können sie beispielsweise zusammen mit dem Rad fahren, wandern, klettern oder joggen.

Filmliebhaber können gemeinsam Filme schauen und dies zu Hause oder im Kino. Die Feinschmecker können kochen oder ausgefallene Restaurants aufsuchen. Wenn beide Partner die Natur lieben, können bei dem Garten oder Balkon Beete angelegt werden. Wer gerne zusammen etwas Neues erkunden möchte, kann beispielsweise Yogakurse oder Tanzkurse besuchen.

Fazit:

Am Anfang jeder Beziehung wird möglichst jede freie Minute zusammen verbracht. Durch den Alltag, den Beruf, durch Kinder oder durch persönliche Interessen kommt es oft vor, dass immer weniger Zeit zusammen verbracht wird. Eigene Freiräume sind natürlich auch wichtig, doch der Partner sollte nicht vernachlässigt werden. Ein gemeinsames Hobby kann beispielsweise dabei helfen, dass wieder mehr Zeit verbracht wird. Ein gelegentliches Abendessen, der Casinoabend oder ein Picknick können beispielsweise helfen, sich auch weiterhin näher zu kommen.

Gerade die Gemeinsamkeiten verbinden und noch mehr die gemeinsamen Erlebnisse. Das Zusammengehörigkeitsgefühl wird durch die gemeinsamen Unternehmungen gestärkt. Kein Paar sollte Tag und Nacht aufeinander hocken und dann auch nur noch die Hobbys zusammen durchführen. Freiräume sind natürlich auch wichtig, denn nur durch Abwesenheiten können auch Sehnsüchte entstehen.

Das Verhältnis von Einzelaktivitäten und gemeinsamen Unternehmungen sollte bei der Beziehung einfach stimmen. Über gleiche Erlebnisse zu lachen und gemeinsam Spaß zu haben kann jede Beziehung stärken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *